Kurzchronik

 

1938 - 1939      Bau des Großschulhauses der Hauptschule unter Bürgermeister Doppler

1939                 Eröffnung der Hauptschule mit einer ersten Klasse im Herbst

1939 - 1942      Hauptschuldirektor Gustav Margreiter

1942 - 1945      Hauptschuldirektor Oskar Thum

1939 - 1945      2. Weltkrieg - Unterricht mit Einschränkungen und Chaos gegen Ende des Krieges

05.11.1945       Wiederbeginn des Unterrichtes

1946 - 1978      Hauptschuldirektor Hubertus Auer. Leiter des ersten Radstädter Kinderchores,

                          der durch seine Auftritte weit über Radstadt hinaus bekannt war.

1959                  Umbenennung in Paul Hofhaymer Hauptschule anlässlich des fünfhundertsten

                          Geburtstages dieses großen Sohnes Radstadts

1966 - 1967       Einführung der zwei Klassenzüge

1971 - 1972       gab es 13 Klassen, aber nur neun Lehrer und daher die 5-Tagewoche

1966 - 1972       gab es angeschlossene Klassen des Polytechnischen Lehrganges

1966 - 1967       Stadtsaal- und Schulerweiterung mit dreistöckiger Stadtsaalüberbauung

1974                  Turnsaalaufstockung

1967 + 1974      Erweiterungsbauten, um die ständige Raumnot zu entschärfen

1978 - 1989       Hauptschuldirektor OSR Hermann Katzelberger: Moderne Unterrichtsbehelfe wie

                           Fernseh- und Videogeräte, Kopierer ect. werden angeschafft

                           Adaptierung und Neugestaltung des Physiksaals.

1985 - 1986        Einführung der Leistungsgruppen in Deutsch, Englisch, Mathematik;

                           Englischunterricht für alle

1986                   Aufbau einer eigenen Schulbücherei

1988                   50-Jahrjubiläum der Hauptschule Radstadt

1989 - 2000        Hauptschuldirektor OSR Gerd Freund

1990 - 1991        Einführung des ersten EDV-Unterrichtes - wegen Raumnot im ÖGB-Heim

1993                   Schüler gestalten den Radstädter Friedenskalender

1993 - 1995        Erweiterungsbau der Hauptschule mit Errichtung der großen Sporthalle

2008                   Schulfest "70 Jahre Hauptschule Radstadt"

2009 - 2010        Akute Raumnot durch Senkung der Klassenschülerzahlen führt zum Umbau

                           der wegen Pensionierung freigewordenen Schulwartwohnung

2000 - 2010        Hauptschuldirektor OSR Stefan Mitterwallner: Unter ihm entsteht die Paul

                            Hofhaymer Schwerpunkt-HS mit Italienisch, Kreativ, Sport und Informatik

                            Gründung der Big Band unter Manfred Eisl

2002                    Umfassende Schulrenovierung: Errichtung des 2. EDV-Raumes im Dachgeschoß,

                             Erneuerung der Schulküche

2010 - 2013         Hauptschuldirektorin SR Sigrid Lanschützer

2011 -2012          Einführung der Musikklasse an der HS-Radstadt

2012 - 2015         Schulumbau- und Erweiterungsplanungen basierend auf dem neuen pädagogischen Konzept

2013                     Hauptschuldirektorin Mag. Ingrid Bogensperger

2014 - 2015           Planung und Errichtung des Containerdorfes, Mühlenweg 7

Juni 2014             Übersiedlung der 14 Klassen mit ca. 300 Schüler/innen ins Containerdorf

2015 - 2016          Die Musik-Hauptschule wird Neue Musik-Mittelschule

24.08.2015           Spatenstich für das Schulzentrum Radstadt

2015 - 2017         Sanierung und teilweiser Neubau des Schulzentrums

Juli 2017              Rückübersiedlung der Neuen Musik-Mittelschule vom Containerdorf

Sept 2017            Start des Unterrichts im neuen Schulzentrum, in dem wir großzügige

                             Räumlichkeiten mit einer modernen technischen Ausstattung vorfinden. Einführung

                             der Wahlpflichtklassen ab der 7. Schulstufe: Kreativ-Werkstatt, Naturwissenschaften-

                             Aktiv und Sprache-Plus mit je einer Wochenstunde Informatik

März 2018            feierliche Eröffnung unseres neuen Schulzentrums

 

 

 

                      

 

Zusätzliche Informationen