Archiv für den Monat: Oktober 2017

Konzertbesuch in Salzburg (2C Klasse)

Am 16. Oktober gab es für die vier Musikklassen einen Ausflug nach Salzburg, wo sie ein Konzert des Salzburger Jugendorchesters im großen Saal des Mozarteums genießen durften. Neben Ausschnitten aus der „Zauberflöte“ und der bekannten 4.Sinfonie von Mendelssohn Bartholdy gab es zum Abschluss ein poppiges Posaunentrio zu hören. Dieses Konzert wurde speziell für Jugendliche mit Erläuterungen zu den Werken nett moderiert. So wird den jungen Hörern die klassische Musik sehr gut näher gebracht.

An diesem wunderschönen Tag blieb auch noch Zeit für Besichtigungen, wie St. Peter, der Dom, Franiskanerkirche, Festspielhaus, Mirabellgarten mit Zwergerlpark, Aufstieg Kapuzinerberg und Getreidegasse.

 

Es gibt ihn wieder: unseren Laufchampion-Wanderpokal!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Edith Habersatter, die wieder einmal unsere zwei Laufchampion-Wanderpokale gesponsert hat. Unsere momentan schnellste Läuferin heißt bei den Mädchen Sarah Sattler aus der 1B. Bei den Burschen führt Adnan Catic aus der 4B. Ihre Zeiten über die 2000m-Distanz (Ennsrunde) betragen 9:55 bzw. 8:15. Natürlich sind alle SchülerInnen eingeladen, diese Zeiten im Turnunterricht zu unterbieten und sich den Wanderpokal zu holen. Wer am Ende des Schuljahres dann auf der Laufchampionliste ganz oben steht, darf sich den Pokal behalten!

Expedition Rossbrand

Die Schüler der 4. Klassen, Schwerpunkt Bewegung und Sport, schlossen letzte Woche ihre Ausdauerphase mit der Besteigung des Rossbrand ab. Das Ziel, die 900 Höhenmeter bis zur Radstädter Hütte unter 2 Stunden zu bewältigen, wurde von fast allen erreicht!
Nach einer kleinen Gipfelfoto-Session und ein paar Bissen vom Jausenbrot machten wir uns wieder auf den Weg ins Tal. Auch der Abstieg hatte es in sich: „Free Running“ lautete die Devise! War schön zu sehen, dass die „Erlebniswelten“ Wald, Berg und Natur bei unseren Kindern noch große Motivation und Spaß hervorrufen können. Free Running Clip: https://youtu.be/rvSt34jsb8w